Zutaten

2 Beutel Reis, (Langkornreis)
500 g Hähnchenfilet(s)
Zwiebel(n), rote
1 Bund Lauchzwiebel(n)
Knoblauchzehe(n)
Peperoni, scharfe
  Salz und Pfeffer
  Paprikapulver
  Currypulver
 evtl. Hühnerbrühe, instant
 evtl. Maggi
 evtl. Maggi, (Maggi Hot)
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Reis nach Anleitung entweder in Salzwasser oder in Hühnerbrühe garen.

Zwischenzeitlich das Hähnchenfilet in kleine Würfel schneiden und in einer Pfanne anbraten. Die Lauchzwiebeln, Peperoni und die Zwiebeln in Ringe schneiden und zu dem Fleisch in die Pfanne geben. Knoblauch pressen und ebenfalls in die Pfanne geben. Mit den Gewürzen abschmecken. Fleisch zur Seite stellen.

Gegarten Reis kurz abschrecken und abtropfen lassen und in der Pfanne anbraten. Auch diesen mit den Gewürzen abschmecken, vor allem mit Curry. Das Fleisch wieder in die Pfanne zum Reis geben und alles miteinander vermengen.

Wer möchte, kann bei Tisch mit Maggi oder Maggi Hot nachwürzen. Dazu passt ein Gurkensalat.