Dessert
gebunden
gekocht
kalorienarm
Suppe
Süßspeise
Vegetarisch
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Froscheier Milchsuppe mit Sago

Durchschnittliche Bewertung: 2.67
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

5 Min. simpel 23.11.2011



Zutaten

für
250 ml Milch, 1,5% Fett
2 EL Sago
1 Pck. Vanillezucker
1 EL Zucker, nach Geschmack
evtl. Zimt

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Milch im Topf zum Kochen bringen. Sago unter Rühren hinein streuen. 15 Minuten mit ständigem Umrühren weiter köcheln lassen. Mit Zucker abschmecken. Evtl. etwas Zimt zufügen.

Kann warm oder kalt gegessen werden.

Rezept von

Gelöschter Nutzer

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

BlackTalon

Ich habe das Rezept mit doppelter Menge nachgekocht (500ml Milch) und alles hat prima funktioniert und sehr gut geschmeckt. Die Suppe muss wirklich mindestens 15 Minuten gekocht werden und wirkt auch dann noch ein klein wenig dünn, sie dickt dann aber später noch erheblich ein, bis fast auf Pudding Konsistenz. Anstelle der etwas ungenauen Angabe 2 Esslöffel empfehle ich 32g pro 1/4l MIlch (nachgemessene 16g pro nicht ganz maximal gehäuftem Esslöffel). Größtes Manko des Rezepts: Das Salz wurde vergessen. Eine kleine Prise Salz verleiht so einer Süßspeise erst einen richtig runden Geschmack.

02.01.2014 12:42
Antworten