Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 22.11.2011
gespeichert: 56 (1)*
gedruckt: 826 (7)*
verschickt: 3 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 16.06.2010
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 Glas Bulgur, feiner
1 Glas Linsen, rote
3 Gläser Wasser
1 EL Paprikamark
Zwiebel(n)
Zitrone(n)
1 etwas Petersilie
2 Bund Schnittlauch
 etwas Öl
  Salz und Pfeffer, schwarzer
 evtl. Blattsalat

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Linsen waschen. Mit 3 Gläsern Wasser so lange kochen, bis es breiig wird. Dann von Herd nehmen und den feinen Bulgur hinzugeben, quellen lassen.

Jetzt werden die Zwiebeln und Petersilie gehackt. Das Paprikamark und die Zwiebel mit Öl anbraten. In die Linsen-Bulgur-Masse geben wir den geschnittenen Schnittlauch, die Petersilie und die Zwiebeln mit der Paprikapaste, jetzt alles verkneten. Salz und Gewürze hinzugeben und kneten.

Jetzt die Köfte formen und evtl. mit Salatblättern servieren.