Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 20.11.2011
gespeichert: 66 (0)*
gedruckt: 1.280 (0)*
verschickt: 7 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 08.03.2004
9.193 Beiträge (ø1,68/Tag)

Zutaten

75 g Honig
100 g Butter
150 g Sahne
175 g Zucker
30 g Orangeat, ganz fein gehackt
1 TL Orangenschale, gerieben
300 g Mandelblättchen
150 g Kuvertüre, zartbitter oder eine Mischung aus Zartbitter- und Vollmilch-
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 12 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Honig, Zucker, Butter und Sahne 5 Minuten köcheln.
Mandelblättchen unterrühren, 5 Minuten weiterkochen, Orangeat und Orangenschale zugeben und noch mal 2-3 Minuten kochen.

Ein Blech mit Backpapier auslegen und begrenzen.

Die Masse gleichmäßig ausstreichen, und das Blech 10-12 Minuten bei 200 Grad goldbraun backen. Abkühlen lassen.

Die Kuvertüre im Wasserbad temperieren.

Die Platte auf ein Brett stürzen. Die Unterseite, die jetzt oben liegt, mit der geschmolzenen Kuvertüre bestreichen und kalt stellen.

Die Platte wieder umdrehen und in Streifen, Romben oder Dreiecke schneiden.