Gemüsespieße à la Eselchen

Gemüsespieße à la Eselchen

Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 22.11.2011



Zutaten

für
1 Zucchini
1 Paprikaschote(n), gelb
1 Paprikaschote(n), rot
1 Zwiebel(n)
1 Aubergine(n)
200 g Champignons

Für die Marinade:

4 EL Olivenöl
1 Prise(n) Meersalz
1 Prise(n) Pfeffer
2 EL Honig
1 TL Chili

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Zuerst die Marinade ansetzen. Dafür das Olivenöl mit dem Honig mischen. Salz, Pfeffer und Cilli unterrühren.

Zucchini, Paprika, Zwiebel, Aubergine und Champignons, putzen und in mittelgroße Würfel schneiden. Die Würfel dann abwechselnd auf Holz- oder Metallspieße stecken. Die fertigen Gemüsespieße mit der Marinade beträufeln und grillen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

küchen_zauber

Die Spieße sind fix gemacht und sind auf der Grillparty super angekommen. Keiner blieb übrig und sogar die Männer haben sie auch gegessen. Tolle Kombi Honig mit Chili. Ein Foto ist unterwegs. LG

21.07.2018 12:02
Antworten