Orangencreme-Busserl ICU


Rezept speichern  Speichern

gefüllte Haselnuss-Makronen - ca. 60 Stk

Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 20.11.2011



Zutaten

für
Baiser :
4 Eiweiß, (120-130g)
70 g Zucker
150 g Puderzucker
180 g Haselnüsse, gerieben

Für die Creme:

125 ml Schlagsahne
100 g Schokolade, weiße
½ Tüte/n Aroma, (Orangenback)
2 EL Puderzucker, zum Bestreuen
½ TL Zimt

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Ruhezeit ca. 3 Stunden Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 3 Stunden 30 Minuten
Für die Creme die Schokolade grob hacken, Obers (Schlagsahne) in einem kleinen Topf aufkochen, die Schokolade zufügen und auflösen. Ausgekühlt für mind. 3 Stunden oder auch über Nacht in den Kühlschrank stellen.

Busserlzubereitung:
Die Eiweiß zuerst mit dem Mixer etwa 3 Minuten aufschlagen, nun den Zucker langsam zurieseln lassen und ca. 8 Minuten weiterschlagen. Der Eischnee muss unbedingt schnittfest sein. Jetzt den gesiebten Puderzucker mit den Haselnüssen vermischen und vorsichtig mit Schneebesen oder Löffel unter den Eischnee ziehen.
In den Spritzsack mit gezackter Tülle füllen, auf mit Backpapier belegte Bleche circa 120 kleine Busserl dressieren und bei 180°C Ober- u. Unterhitze in 12-15 Min. hell backen. Auf dem Blech auskühlen lassen, dann ablösen.

Nun die gekühlte Schokoladensahne mit dem Mixer gut aufschlagen - es wird eine dickliche Creme.
Damit je zwei Busserl zusammensetzen und mit Zimtzucker bestreuen.

Bitte kühl lagern - wegen der Sahne und nicht allzulange aufbewahren (wird aber nicht passieren, da sie schnell weggefuttert sind). 2-3 Wochen konnte ich sie bisher immer unbeschadet lagern.

TIP: wer mag, nimmt weniger Orange-Back und parfümiert die Creme mit 1-2 EL Cointreau

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Maggie48

Hallo Inge, die Orangencreme - Busserl waren optisch und geschmacklich hervorragend. Ich habe die Schokomenge auf 200 g erhöht. Aufbewahrt habe ich sie in Dosen auf der kalten Terasse. Die letzten Busserl schmeckten auch nach 4 Wochen noch erstklassig. Liebe Grüße Maggie

16.01.2014 12:10
Antworten