Braten
Gemüse
Hauptspeise
Mehlspeisen
Vegetarisch
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Käse-Spinat-Pfannkuchen

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. normal 18.11.2011



Zutaten

für
600 g Spinat, TK
150 g Mehl
4 Ei(er)
120 ml Mineralwasser, mit Kohlensäure
2 Knoblauchzehe(n)
2 Zwiebel(n)
Salz und Pfeffer
Muskat
4 EL Öl
⅛ Liter Gemüsebrühe
200 g Ricotta
300 ml Milch

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Ruhezeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 5 Minuten
Mehl mit Milch, Eiern, Mineralwasser und Salz verrühren. 30 Min. quellen lassen. Dann daraus in 2 EL Öl 8 dünne Pfannkuchen backen.

Zwiebeln und Knoblauch fein hacken und in 2 EL Öl glasig dünsten. Aufgetauten Spinat und Gemüsebrühe zufügen und kurz aufkochen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Abtropfen lassen und auf den Pfannkuchen verteilen. Ricotta darüber bröckeln, aufrollen und in Scheiben schneiden.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

pralinchen

Hallo, danke. Das freut mich... LG Pralinchen

26.04.2016 23:28
Antworten
gernessengerntrinken

Die Pfannkuchen waren traumhaft, dünn und geschmacklich 1A!

26.04.2016 16:30
Antworten