einfach
Gemüse
marinieren
Schnell
Sommer
Vegan
Vegetarisch
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Schüttelgurken oder Zucchini

Süß-sauer eingelegt, ideal im Sommer mit frischen Gurken und/oder Zucchini aus dem eigenen Garten

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

25 Min. simpel 16.11.2011



Zutaten

für
2 ½ kg Zucchini, oder Gurken
5 große Zwiebel(n)
200 g Zucker
250 ml Essig, (10 % iger)
8 TL, gestr. Senfkörner
3 TL Salz
3 TL Piment
einige Stiele Dill, auch mit Blüte

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Ruhezeit ca. 2 Stunden 30 Minuten Gesamtzeit ca. 2 Stunden 55 Minuten
Gemüse mit Schale und Kerngehäuse wiegen, schälen und die Kerne des Zucchini mit einem Löffel auskratzen. In ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden, restliche Zutaten dazugeben und in einen Behälter mit fest schließendem Deckel füllen. Kräftig schütteln und vor dem Naschen ca. 2,5 Stunden ziehen lassen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

angel_of_dark

Super einfache herzustellen und genauso wie von Oma... Danke für´s reinstellen!!!

21.06.2015 12:34
Antworten