Bewertung
(2) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 15.11.2011
gespeichert: 30 (0)*
gedruckt: 248 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 07.12.2009
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
500 g Mango(s), frische
2 EL Zitronensaft
100 g Mehl
Ei(er)
1/2 TL Backpulver
2 EL Mandel(n), geraspelt
2 EL Rosinen
1 Prise(n) Salz
250 ml Milch
1 Liter Öl

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 5 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Mangos schälen und in feine Scheiben schneiden. Die Scheiben mit dem Zitronensaft beträufeln und beiseite stellen.

Für den Teig Mehl, Salz und Backpulver mischen. Das Ei, die fein geraspelten Mandeln, die Rosinen und ein Teil der Milch zugeben und zu einem glatten, dickflüssigen Teig verrühren. Die Mangoscheiben durch den Teig ziehen und in heißen Fett ausbacken. Auf Küchenpapier abtropfen lassen und mit Puderzucker bestäuben. Die Fritters sollten heiß gegessen werden