Bewertung
(2) Ø3,25
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 15.11.2011
gespeichert: 18 (0)*
gedruckt: 921 (3)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 10.02.2006
65 Beiträge (ø0,01/Tag)

Zutaten

3 m.-große Zucchini, gelb oder grün, in Stücke geschnitten
500 g Hackfleisch, gemischt
Zwiebel(n)
1 Becher Sahne
  Dill, getrocknet
  Salz und Pfeffer
  Gewürz(e) nach Wahl
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Hackfleisch nach Belieben würzen und mit den Zwiebeln scharf anbraten, sodass es krümelig und schön braun ist. Dann die in Stücke geschnittene Zucchini zugeben und mitschmoren.

Das Ganze mit der Sahne ablöschen und viel Dill zugeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Dazu schmeckt Reis, der gekocht auch mit in die Pfanne gegeben werden kann.