Bewertung
(5) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
5 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 13.11.2011
gespeichert: 47 (0)*
gedruckt: 942 (32)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 11.09.2005
3.782 Beiträge (ø0,81/Tag)

Zutaten

200 g Oliven, schwarze ohne Kern
1 EL Kapern
Sardellenfilet(s) in Salz
1 kleine Chilischote(n), rote
  Oregano
  Pfeffer, schwarzer
60 ml Olivenöl
  Baguette(s) (Weißbrot, Ciabatta)
  Salz
  Zitronensaft
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Oliven stückeln. Kapern waschen und abtrocknen lassen. Sardellen kurz wässern, gut abtropfen lassen. Chilischote halbieren, Stielansatz und Kerne entfernen und das Fruchtfleisch grob würfeln.
Alles in den Mixer geben und mit Oregano und Pfeffer würzen. Fein pürieren und soviel Olivenöl zugeben, bis eine streichfähige Masse entsteht.

Weißbrotscheiben rösten und mit der Tapenade bestreichen. Mit Kapern garnieren und mit Fleur de Sel bestreuen und etwas Zitronensaft darüber träufeln.