Nudelsalat mit Salami


Rezept speichern  Speichern

als Partysalat oder ein leckeres Sommeressen

Durchschnittliche Bewertung: 3.5
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 12.11.2011



Zutaten

für
250 g Nudeln, (Hörnchennudeln)
200 g Salami, dünn geschnitten
100 g Käse, gewürfelter Emmentaler
2 Paprikaschote(n), rot und grün
1 halbe Salatgurke(n)
3 EL Joghurt
4 EL Sahne
1 Prise(n) Salz und Pfeffer, weißer
Zucker
1 TL, gestr. Paprika, scharf

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde
Hörnchennudeln ca. 12 Min. nicht zu weich kochen, kalt abbrausen und im Sieb abtropfen lassen.
Salami in dünne Streifen schneiden, Käse würfeln, Paprika waschen, putzen und würfeln. Salatgurke schälen und ebenfalls in kleine Würfel schneiden. Alles zusammen in einer großen Schüssel mischen.

Joghurt, Sahne und Gewürzen zu einer Soße verrühren und unter den Salat mischen. 30 Min. durchziehen lassen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

engels-gleiche

ich hab statt der halben salatgurke, 100 g salzgurke genommen! pikanter nudelsalat - wir essen ihn gern am abend ♡lichen dank für das rezept

05.02.2016 20:29
Antworten