Bewertung
(2) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 12.11.2011
gespeichert: 213 (0)*
gedruckt: 2.922 (110)*
verschickt: 17 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 16.09.2007
2.472 Beiträge (ø0,66/Tag)

Zutaten

500 ml Milch
2 EL Vanillezucker, (evtl. selbst gemacht)
1/2 EL Lebkuchengewürz, (selbst gemacht)
1 Pck. Puddingpulver (Vanille-)
500 g Quark
1 TL Zimt
100 g Schokostreusel (oder Schokoladen-Hohlkörperreste)
2 EL Puderzucker
300 ml Sahne
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Puddingpulver mit dem Lebkuchengewürz mischen und mit etwas von der Milch anrühren.
Den Vanillezucker leicht anschmelzen lassen, mit Milch ablöschen und aufkochen lassen.
Nun die angerührte Puddingmilch einrühren und fest werden lassen.
Den Quark mit den restlichen Zutaten gut verrühren, den warmen Pudding einrühren, in Dessertgläser füllen und kühl stellen.