Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 04.05.2004
gespeichert: 56 (0)*
gedruckt: 959 (3)*
verschickt: 13 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 15.10.2003
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

40 g Fett, (Margarine oder Butter)
Zwiebel(n), in Würfel schneiden und im Fett Dünsten
30 g Mehl oder ein gehäufter Esslöffel
2 EL Tomatenmark
0,38 Liter Brühe, (Rinderbrühe)
1/4 Liter Milch
250 g Tomate(n), mit einem Mixer pürieren
125 g Shrimps
2 cl Schnaps (Bommerlunder)
1 TL Zucker
1 EL Dill
125 g Crème fraîche
  Salz und Pfeffer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Mit dem Fett, der Zwiebel und dem Mehl eine Mehlschwitze erstellen, das Tomatenmark zugeben, die Brühe langsam zufügen und rühren, damit keine Klümpchen entstehen. Anschließend die Milch und die pürierten Tomaten hinzufügen und mit den Shrimps leicht aufkochen, bis die Shrimps gar sind, immer gut rühren. Den Bommerlunder zugeben sowie Zucker, Dill. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zum Schluss das Creme Fraiche unterrühren.