Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 12.11.2011
gespeichert: 29 (0)*
gedruckt: 157 (0)*
verschickt: 3 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 30.03.2009
6 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
6 EL Olivenöl
4 kleine Zwiebel(n)
150 g Schinken, gewürfelter
3 TL Chiliflocken
1000 g Tomate(n), aus der Dose
500 g Nudeln, (große Muschelnudeln)
  Salz und Pfeffer
6 Scheibe/n Toastbrot
170 g Butter
4 Zehe/n Knoblauch

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zunächst die klein gehackten Zwiebeln und den Schinken in einer Pfanne in dem heißen Olivenöl unter Rühren scharf anbraten. Nun die Tomaten (mit Saft) und die Chiliflocken hinzugeben und noch die Strünke der Tomaten entfernen (einfach mit dem Pfannenheber oder Löffel abtrennen).
In der Zwischenzeit die Nudeln bissfest garen und die Soße einkochen lassen.
Nun noch mit Pfeffer und Salz würzen.

Für die Knoblauchcroutons die Toastscheiben im Mixer zerkleinern und die Butter in der Pfanne schmelzen lassen. Nun die Toastkrümel und den zerkleinerten Knoblauch in der Butter anbraten, bis alles schön goldbraun ist (Vorsicht, darf nicht anbrennen).

Nun die Nudeln auf dem Teller anrichten, die Soße drüber geben und die noch warmen Brotkrümel darüber geben.