Vegetarisch
Backen
Frühstück
Gluten
Kekse
Lactose
Schnell
Vollwert
einfach
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Hafer-Schoko Cookies

mit Haferflocken und Schokolade

Durchschnittliche Bewertung: 4.22
bei 7 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 10.11.2011 3127 kcal



Zutaten

für
150 g Butter
100 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
1 Prise(n) Salz
100 g Mehl
100 g Haferflocken, feine
100 g Haferflocken, kernige
100 g Schokostreusel, zartbitter
1 TL Backpulver
1 Ei(er)

Nährwerte pro Portion

kcal
3127
Eiweiß
51,80 g
Fett
160,16 g
Kohlenhydr.
368,23 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 35 Minuten
Die weiche Butter mit dem Zucker, dem Vanillezucker und der Prise Salz gut verrühren. Das Ei hinzufügen und so lange rühren, bis eine gebundene Masse entstanden ist.
Die trockenen Zutaten, also Mehl, Backpulver, beide Sorten Haferflocken und die Schokostreusel, miteinander mischen und unter die Buttermasse rühren.
Aus dem Teig Kugeln in der Größe einer kleinen Kastanie formen und diese auf das mit Backpapier belegte Blech geben.

Bei 160°C (Umluft) ca. 12 bis 15 Minuten backen, bis sie leicht gebräunt und noch etwas weich sind.
Auf dem Blech auskühlen lassen und anschließend genießen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Heymine

Sehr lecker und einfach zu machen! Habe einen statt Streusel einen Schoko-Osterhasen zerbröselt und ich hatte leider keine kernigen Haferflocken.

03.08.2019 19:17
Antworten
Speisefee

Ich habe das Rezept gestern ausprobiert und finde die Plätzchen sehr lecker, schön Sonntag lieben Gruß von Chrissi 😀

23.09.2018 08:39
Antworten
Mütze31

Super einfaches und schnelles Rezept, absolut gelingsicher und richtig lecker! Die perfekte Lernmotivation!

21.03.2018 12:19
Antworten
magda0115

Habe dieses Rezept mit Kinderschokolade improvisiert! Sehr sehr lecker ;)

29.08.2017 15:20
Antworten
Tanjanudel

hallo! Hab die Kekse gerade gebacken und bin begeistert. Schön fluffig und echt lecker und so einfach. Danke für das tolle Rezept. *****

18.11.2016 11:36
Antworten
Sky38

Hallo. Bin auf dein Rezept gestoßen und musste es sofort ausprobieren. Meine Tochter und ich lieben Haferflocken und die Kekse schmecken uns richtig richtig gut. Einfach zu machen und super schnell fertig. Daher von uns 5☆☆☆☆☆ Foto wird hochgeladen. LG -:) ...

27.10.2016 16:57
Antworten
angelika1m

Hallo, diese Kekse schmecken uns auch über das ganze Jahr immer wieder gut ! LG, Angelika

11.01.2016 18:04
Antworten
lindy_26

Hallo !! Habe gerade die Kekse aus dem Ofen geholt. Sie schmecken super !! Hatte nur kernige Haferflocken und habe dann 200 g davon genommen. Hoffentlich bleiben die Plätzchen auch schön weich in der Dose ! Danke für das tolle Rezept ! LG und schöne Weihnachten ! Lindy

12.12.2013 15:08
Antworten