Braten
Camping
Hauptspeise
Nudeln
Schwein
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Leckere Nudelpfanne

Durchschnittliche Bewertung: 3.5
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 09.11.2011



Zutaten

für
500 g Nudeln, nach Wahl
350 g Speck, durchwachsener
2 Zwiebel(n)
1 Becher Sahne
6 Ei(er)
3 Knoblauchzehe(n), oder Knoblauchsalz
Salz und Pfeffer
Chiliflocken
Sojasauce

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die Nudeln in Salzwasser bissfest kochen.
In der Zwischenzeit den Speck und die Zwiebeln würfeln und beides in einer großen Pfanne oder einem Wok anbraten. Sahne und Eier am besten in einem Mixbecher vermengen und mit den Gewürzen, außer der Sojasauce und Knoblauch abschmecken. Die Nudeln zum Speck und den Zwiebeln geben und etwas anbraten. Dann die Eiersahne dazugeben und das Ganze unter Rühren etwas stocken lassen. Mit Sojasauce abschmecken.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Haubndaucher

Servus. Es ehrt uns, dass wir die ersten sind, die dieses Rezept bewerten. Wie konnte diese Nudelpfanne eigentlich bisher übersehen werden? Obwohl sie ihren Namen verdient. Die ist in der Tat ultimativ lecker. Es blieb nicht das geringste übrig. Vielen Dank fürs Rezept und liebe Grüße aus Oberbayern. Tina & Oliver

26.03.2018 21:48
Antworten