Zucchini-Putengeschnetzeltes à la Simonetta

Zucchini-Putengeschnetzeltes à la Simonetta

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. normal 09.11.2011



Zutaten

für
500 g Putenschnitzel
500 g Kartoffel(n)
3 Zucchini
3 Frühlingszwiebel(n)
1 Knoblauchzehe(n)
Salz
Pfeffer
Paprikapulver, edelsüß
Sahne, oder fettarme Variante
Olivenöl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten
Frühlingszwiebeln und Knoblauch klein schneiden und in Öl anbraten. Das in kleine Streifen geschnittene Fleisch dazugeben und kräftig anbraten.
In der Zwischenzeit die Kartoffeln in Scheiben schneiden und 10 Min. im Salzwasser kochen.
Das Fleisch kräftig würzen und aus der Pfanne nehmen. In dem Sud die Zucchinischeiben von beiden Seiten anbraten. Danach das Fleisch zu den Zucchini geben und die abgeschütteten Kartoffeln dazugeben. Alles umrühren und evtl. nachwürzen. Mit Sahne oder einer fettarmen Variante ablöschen.

Tipp:
Das Gericht ist so schon fertig und kann gegessen werden.
Wer es aber überbacken mag, füllt eine Auflaufform und legt dänischen Schnittkäse (kräftig und würzig) oben drauf. Für ca 10 Min. bei 150°C überbacken.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.