Bewertung
(5) Ø3,57
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
5 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 07.11.2011
gespeichert: 583 (0)*
gedruckt: 2.103 (1)*
verschickt: 7 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 23.05.2007
25.883 Beiträge (ø6,71/Tag)

Zutaten

12  Karotte(n), (Bundkarotten)
12 Scheibe/n Speck
12 Blätter Salbei
 evtl. Rosmarin
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 5 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Grün der Karotten auf ca. 3 cm zurückschneiden und knapp weich garen, sie sollen noch Biss haben.

Die abgekühlten Karotten mit einem Salbeiblatt belegen und den Speck drum wickeln. Die Karotten bei nicht allzu starker Hitze ca. 5 Minuten grillen.

Man kann es auch im Backofen zubereiten.
Wer Salbei nicht mag, kann auch frischen Rosmarin nehmen.