Bewertung
(5) Ø4,14
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
5 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 07.11.2011
gespeichert: 73 (0)*
gedruckt: 835 (12)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 19.02.2011
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
200 g Kekse (Butterkekse), Vollkorn
100 g Butter oder Margarine, weiche
500 g Erdbeeren oder andere Früchte
500 g Magerquark
80 g Zucker
500 ml Cremefine (Vanillegeschmack) oder andere Schlagcreme
50 ml Cremefine zum Kochen
75 g Bonbon(s) (Karamellbonbons), weiche
25 g Mandelblättchen

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 3 Std. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Kekse zerbröseln (kann man gut in einem Gefrierbeutel mithilfe einer Flasche machen), dann mit der Butter oder Margarine verkneten und als Boden in eine 26er Backform (mit Backpapier ausgelegt) drücken. Kühlstellen.

Die Erdbeeren waschen, das Grün entfernen und in Scheiben schneiden. Den Quark mit Zucker verrühren, die Schlagcreme steif schlagen und löffelweise unter den Quark heben. Anschließend die Erdbeeren unterrühren und auf den Boden geben. Mindestens 2 Std. kühlen.

Die Cremefine zum Kochen zusammen mit den Karamellbonbons erwärmen, sodass diese schmelzen. Die Mandelblättchen unterheben und auf der gekühlten Torte verteilen. Nochmals ca. 1 Std. kühlen.

Tipp: Man kann auch "normale" Schlagcreme nehmen (ohne Vanillegeschmack) oder 1/2 und 1/2 mischen.