Stachelbeerkonfitüre mal anders

Stachelbeerkonfitüre mal anders

Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. simpel 07.11.2011



Zutaten

für
500 g Stachelbeeren, reife
250 g Aprikose(n), getrocknete
250 ml Orangensaft, frisch gepresst
1 Paket Gelierzucker (2:1)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 40 Minuten
Die getrockneten Aprikosen in hauchdünne Streifen schneiden und mit dem Orangensaft 1 Stunde ziehen lassen. Die Stachelbeeren putzen, waschen und dann mit dem Gelierzucker kurz aufkochen.

Ich habe dann die Früchte mit dem Pürierstab etwas zerkleinert und danach erst die Aprikosen mit dem Orangensaft zugegeben. Ab diesem Zeitpunkt die Kochdauer laut Rezept des Gelierzuckers einhalten. Sofort in Schraubgläser füllen und zuschrauben.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.