Hawaiikuss

Hawaiikuss

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

super lecker - schnell zubereitet - sehr sättigend

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 05.11.2011



Zutaten

für
2 Tasse/n Couscous
1 Dose Ananas, (Stückchen)
5 Scheibe/n Käse, (Chester Scheiblettenkäse - Schmelzkäse)
250 g Hackfleisch
etwas Öl
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten
Benötigt werden 2 Töpfe 1x gr., 1x kl.

Couscous wie gewohnt im Topf kochen.
Im großen Topf das Hackfleisch mit Öl anbraten und zu kleinen Krümeln stampfen, dann salzen und pfeffern. Wenn das Hackfleisch braun gebraten ist, die abgetropften Ananasstücke mit dazu geben und etwas mit anbraten.
Den Chesterkäse auspacken und in Stücke reißen (nicht schneiden, sonst pappt er zusammen) und mit in das Hackfleisch-Ananas-Gemisch werfen. Dabei sehr gut umrühren, dass sich der Käse gut verteilen kann.

Dann mit Couscous anrichten

Tipp: schmeckt auch sehr gut als Vorspeise auf Baguettescheiben - ohne Couscous.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.