Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 05.11.2011
gespeichert: 17 (0)*
gedruckt: 219 (4)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 10.02.2010
1.043 Beiträge (ø0,31/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
300 g Mehl
20 g Hefe
1/8 Liter Wasser, lauwarm
1/2 TL Salz
2 EL Olivenöl
1 Dose Tomate(n), geschälte (ca. 850g), zerkleinert
1/2 Dose Mais
1/2 Dose Kidneybohnen
Chilischote(n)
Paprikaschote(n), rot, gewürfelt
1 Pck. Käse, geraspelt (z.b. Emmentaler)
1 Glas Champignons, in Scheiben
 n. B. Salz und Pfeffer
 n. B. Salami, Peperoniwurst

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Pizzateig zubereiten:
dazu das Mehl in eine Schüssel sieben. Eine Vertiefung hinein drücken und die Hefe hinein bröseln + mit dem Wasser auflösen. Diesen Vorteig mit etwas Mehl überdecken und einem Tuch zudecken. An einem warmen Ort ca. 15 Minuten ruhen lassen. Die Oberfläche sollte deutliche Risse aufzeigen, wenn der Vorteig gut gegangen ist.
Dann Salz + Olivenöl zufügen und alles zu einem luftigen, glatten Hefeteig verarbeiten (entweder mit den Knethaken des Mixers oder mit der Hand kneten).
Teig auf einer bemehlten oder mit Backpapier belegten Arbeitsfläche dünn ausrollen und auf ein Backblech legen (der Teig sollte das ganze Backblech bedecken). Teig mit einer Gabel mehrfach einstechen, damit beim Backen keine Blasen entstehen.

Belag:
Tomaten abtropfen lassen und auf dem Teig gleichmäßig verteilen. Mit Pfeffer und Salz würzen. Mais, Kidneybohnen, Paprika, Champignons verteilen. Salami/ Peperoniwurst in kleine Stücke schneiden und gleichmäßig verteilen. Dann die Chilis entweder ganz oder in kleine Scheiben geschnitten auf der Pizza verteilen. Käse darüber streuen. Pizza zum Schluss mit Olivenöl beträufeln und nochmals ca. 15 Minuten gehen lassen.

Bei 220 Grad auf mittlerer Schiene ca. 15-20 Minuten backen.

Wer es sehr scharf mag, kann statt Olivenöl Chiliöl nehmen oder zusätzlich Chilipulver darauf streuen.