Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 05.11.2011
gespeichert: 7 (0)*
gedruckt: 302 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 25.06.2011
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
400 g Kartoffel(n)
  Salzwasser
400 g Fischfilet(s) (z. B. Lengfisch)
1 Stange/n Lauch
Cocktailtomaten
1 EL Butter
200 g Crème fraîche
Ei(er)
  Salz und Pfeffer
  Muskat
100 g Parmesan, gerieben
1/2 Bund Petersilie
  Fett für die Form

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 1 Std. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Kartoffeln gut waschen und in leicht gesalzenem Wasser etwa 20 min. garen. Abgießen, ausdampfen lassen und schälen. Die Kartoffeln in Scheiben schneiden.

Das Fischfilet waschen, trocken tupfen und in mundgerechte Stücke schneiden. Den Backofen auf 175°C (Ober-/Unterhitze, Umluft: 155°C) vorheizen. Den Lauch putzen, waschen und in Ringe schneiden. Die Tomaten waschen und halbieren.

Kartoffeln, Fisch, Lauch und Tomaten in eine gefettete Auflaufform geben. Die Creme fraîche mit den Eiern verrühren und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Über den Auflauf gießen und mit Parmesan bestreuen.

Im Ofen etwa 45 min. backen. Inzwischen die Petersilie waschen, trocken schütteln und hacken. Den Auflauf mit Petersilie bestreut servieren.