Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 04.11.2011
gespeichert: 65 (0)*
gedruckt: 442 (14)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 18.02.2003
2.930 Beiträge (ø0,51/Tag)

Zutaten

200 g Bohnen, weiße, einweichen
50 g Lauch, TK
1 TL Schwarzkümmel, mahlen
1 TL Kreuzkümmel, mit mahlen
1 TL Koriander, mit mahlen
15  Pfefferkörner, mit mahlen
100 g Linsen, rote mit mahlen
2 TL Salz
1 Prise(n) Zucker
  Öl, zum Braten
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. Ruhezeit: ca. 1 Tag / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Bohnen gut 24 h einweichen, pürieren oder durch einen Fleischwolf drehen.
TK Lauch sowie alle trockenen Zutaten miteinander vermischen, Bratlinge formen, im heißen Öl bei reduzierter Hitze von beiden Seiten leicht bräunen.

Bratzeit 2 x 4 Stück, ca. 3-4 min jede Seite.

Eigenes Rezept