Bewertung
(1) Ø2,67
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 02.11.2011
gespeichert: 49 (0)*
gedruckt: 857 (7)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 26.06.2011
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
500 g Nudeln, (Makkaroni)
750 g Blattspinat, TK
400 ml Sahne
Tomate(n)
400 g Feta-Käse
Knoblauchzehe(n)
  Salz und Pfeffer
  Muskat, frisch gerieben

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Spinat auftauen lassen. Die Nudeln nach Packungsanweisung kochen. Währenddessen den Spinat mit der Sahne aufkochen. Knoblauch klein würfeln oder pressen und dazugeben. Mit Muskat, Salz und Pfeffer abschmecken.
Den Backofengrill vorheizen und die Tomaten waschen, den Strunk entfernen und würfeln. Einen Teil des Fetas zerbröseln. Feta, Tomaten, Spinat und Nudeln mischen und in eine flache Auflaufform geben, mit Pfeffer und Salz würzen und den restlichen Feta darüber bröseln.
Unter dem Backofengrill ca. 5-10 Minuten überbacken, bis der Feta leicht bräunlich wird.