Dicker Hannes


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

ein Rezept aus den 40er Jahren

Durchschnittliche Bewertung: 3.75
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

45 Min. normal 31.10.2011



Zutaten

für
2 Zwiebel(n)
250 g Speck
2 ½ kg Kartoffel(n)
Salz
2 Ei(er)
50 g Schweineschmalz
1 Liter Sahne
50 g Butterflöckchen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 45 Minuten Koch-/Backzeit ca. 45 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 30 Minuten
Die Zwiebeln schälen und sehr fein hacken. Den Speck in Streifen schneiden. Die Kartoffeln schälen, reiben und auspressen. Danach die Kartoffeln mit den Zwiebeln, etwas Salz und den Eiern vermischen.

Den Backofen auf 200°C (Ober-/Unterhitze, Gas: Stufe 3, Umluft: 180°C) vorheizen. Eine Auflaufform mit dem Schmalz einfetten, die Hälfte der Kartoffelmasse in die Form geben. Mit Speckstreifen belegen. Die restliche Kartoffelmasse nun obendrauf schichten und mit der Sahne übergießen. Die Butterflöckchen auf den Auflauf geben. Ca. 45 min. backen.

Kenne ich noch aus meiner Kindheit- man kann dazu Apfelmus reichen, den Auflauf so essen, oder ganz nach Belieben auch etwas Herzhaftes dazu servieren.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Chefkoch_Heidi

Hallo Jowekoch, das kommt mir auch zu viel vor. In anderen Rezepten für Dicker Hannes wird für die gleiche Menge Kartoffeln nur 1/8 Liter Sahne verwendet. Vielleicht meldet sich die Rezepteinstellerin ja noch. Liebe Grüße Heidi Chefkoch.de, Team Rezeptbearbeitung

22.06.2018 07:57
Antworten
Jowekoch

Guten Abend. Soll tatsächlich ein Liter Sahne an das Gericht? Ist das nicht zu viel?

21.06.2018 19:14
Antworten