Vegetarisch
Eier oder Käse
Gemüse
Pilze
Resteverwertung
Salat
Snack
Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Zum Kochbuch

Das Rezept konnte nicht in deinem Kochbuch gespeichert werden.


Rucola mit Bohnen und getrockneten Tomaten

Kommentare
Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

leicht und schnell

20 min. simpel 31.10.2011



Zutaten

für
1 Bund Rucola
½ Glas Tomate(n), getrocknete, in Öl eingelegte
2 Handvoll Champignons
1 Dose Kidneybohnen, gewaschen
8 EL Käse (z. B. Parmesan, Bergkäse, ...), gerieben
1 Zwiebel(n), rot
2 Zehe/n Knoblauch
1 EL Sojasauce
1 EL Zitronensaft
1 TL, gestr. Korianderpulver
1 TL, gestr. Kreuzkümmel, gemahlen
1 TL, gehäuft Salz
5 Spritzer Tabasco

Zubereitung

Den Rucola waschen und klein schneiden, dabei die Strünke entfernen. Die getrockneten Tomaten abtropfen lassen und mit den Champignons, Knoblauch und Zwiebeln klein schneiden.

Alles mit den Kidneybohnen, Gewürzen, Sojasauce, Zitronensaft, Salz und Tabasco nach Geschmack würzen und ca. 30 Minuten ziehen lassen. Beim Anrichten den Käse über den Salat geben.

Da beim Würzen alles Geschmackssache ist, bitte immer wieder abschmecken. Die Mengenangaben sind als Beilage für 4 normale Esser gedacht.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare