Backen
einfach
Herbst
Kuchen
Schnell
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Bester Pflaumen-Blechkuchen

geht ganz schnell

Durchschnittliche Bewertung: 3
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

40 Min. simpel 31.10.2011



Zutaten

für
1 kg Pflaume(n), Zwetschgen etc.
200 g Butter, oder Margarine
150 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
1 Prise(n) Salz
4 Ei(er)
300 g Mehl
3 TL Backpulver
1 Pck. Saucenpulver Vanillegeschmack, zum Kochen
Hagelzucker

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 40 Minuten Koch-/Backzeit ca. 45 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 25 Minuten
Die Pflaumen waschen, halbieren und entsteinen. Fett, Zucker, Vanillezucker und Salz verrühren, die Eier nacheinander unterrühren. Mehl, Backpulver und Saucenpulver mischen und unterrühren. Den Teig auf ein gefettetes Backblech streichen, die Pflaumen darauf verteilen und den Kuchen im vorgeheizten Backofen bei 175°C ca. 45 Minuten backen.
Danach mit Hagelzucker bestreuen.
Auch schon mit anderem Obst erprobt und für gut befunden.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.