Kohlrabisalat


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4.5
 (46 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 28.10.2011 164 kcal



Zutaten

für
2 Kohlrabi
½ Bund Petersilie
Zitronensaft
Essig
Öl (Erdnuss-), oder Pflanzenöl
Kräutersalz
Pfeffer
1 Prise(n) Zucker

Nährwerte pro Portion

kcal
164
Eiweiß
4,15 g
Fett
12,36 g
Kohlenhydr.
9,06 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Ruhezeit ca. 2 Stunden Gesamtzeit ca. 2 Stunden 15 Minuten
Die Kohlrabi schälen und dann grob raspeln. Mit Zitrone ( evtl. etwas Essig je nach Geschmack), Öl, Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Petersilie fein hacken und untermengen.
Ca 2 Stunden ziehen lassen und danach nochmals abschmecken.

Schmeckt zum Butterbrot, oder auch prima beim Grillen.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

schnucki25

Immer wieder sehr lecker 😋 und vor allem schnell gemacht. LG

11.02.2021 12:45
Antworten
twipa

Manchmal sind doch die einfachen Sachen die Besten! Ganz schnell zubereitet und mit ein paar Frühlingszwiebeln dazu sehr lecker.

26.11.2020 19:30
Antworten
Saskia165254

Ich habe gestern deinen Kohlrabisalat gemacht und heute gleich nochmal. Mehr muss ich glaube ich nicht sagen. Schmeckt fast wie Krautsalat, ist aber viel weniger Arbeit. Passte toll zur selbstgemachten Bordelaise auf Seelachsfilet, hier aus der Datenbank, und zu Ofenkartoffeln, auch hier aus der Datenbank. Durchziehen lassen muss unbedingt sein! Und nach süss sauer abschmecken muss jeder nach Geschmack. Sehr lecker, hab dir 5 * geschickt.

03.07.2020 19:47
Antworten
eimerchen61

Das freut mich sehr.Wir essen den auch immer wieder gerne

04.07.2020 16:44
Antworten
daydream66

sehr lecker dieser Salat! Ich habe noch Schnittlauch und 2 Esslöffel saure Sahne zugefügt.... danke für dieses Rezept! lG Andrea

19.04.2020 17:43
Antworten
Peterslebou

er war mir etwas zu säuerlich, werde bzw. muss das nächsten mal ein wenig mehr Zucker zu geben. gruß Peterslebou

19.08.2014 13:18
Antworten
knobichili

Ein ganz einfach und schnell zubereiteter Salat, der jedoch wirklich 2 Stunden durchziehen sollte. Uns hat die Dressing-Mischung von 2/3 Zitronensaft und 1/3 mildem Essig am besten geschmeckt Liebe Grüße von der knobi

12.07.2014 20:19
Antworten
eve2407

Ich habe das Rezept heute ausprobiert und bin begeistert!!! Ich konnte mir Kohlrabi als Rohkostsalat gar nicht vorstellen; aber diesen Salat werde ich jetzt öfter machen. Danke für das tolle Rezept!!!

05.09.2013 15:11
Antworten
Dorse61

ist ein super Rezept. Habe das erste Mal Kohlrabi roh als Salat gemacht. Ist sehr gut bei meiner Familie angekommen. Habe es zum Grillen gemacht. Kann ich öfter machen. Na dann hat es ja geschmeckt. Danke für das einfache Rezept

08.07.2013 19:24
Antworten
Cacao_noir

Der perfekte Frühlingssalat, am besten mit den zarten Kohlrabi im Frühjahr. Statt Petersilie passt auch sehr gut Pimpinelle. Cacao_noir

18.04.2012 12:11
Antworten