Kohlrabi mit Speck- Vinaigrette


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.6
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 28.10.2011



Zutaten

für
4 m.-große Kohlrabi
150 g Speck oder Schinken, klein gewürfelt
1 Frühlingszwiebel(n) (Bundzwiebel), in feine Ringe geschnitten
½ Bund Schnittlauch, in feine Röllchen geschnitten
2 EL Pinienkerne, ohne Fett geröstet
2 Ei(er), hart gekocht, gehackt
6 Radieschen, in Stäbchen geschnitten
3 EL Balsamico bianco oder Weissweinessig
3 EL Rapsöl
4 EL Gemüsebrühe
Salz und Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die Kohlrabis schälen und in ca. 5 – 6 mm dicke Scheiben schneiden. Im Dampf knapp weich garen. Die Speckwürfelchen in der Bratpfanne anbraten.

Essig, Öl und Brühe verrühren und würzen. Speck und Bundzwiebelringe unter die Soße mischen.

Die Kohlrabischeiben auf Teller geben, die Vinaigrette darüber verteilen, mit Ei, Pinienkernen, Schnittlauch und Radieschen garnieren.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.