Bewertung
(10) Ø3,92
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
10 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 27.10.2011
gespeichert: 159 (0)*
gedruckt: 1.964 (39)*
verschickt: 4 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 02.06.2004
340 Beiträge (ø0,07/Tag)

Zutaten

Zwiebel(n)
100 g Speck, durchwachsen
300 g Steckrübe(n)
250 ml Sahne
750 ml Brühe
100 g Krabben
  Salz und Pfeffer
  Cayennepfeffer
1 Prise(n) Zucker
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zwiebeln fein würfeln, die HÄLFTE des Specks ebenfalls würfeln. Steckrübe in kleine Stücke schneiden.
Fett erhitzen. Zwiebeln und Speck anbraten, Steckrüben dazu geben und kurz mitbraten, mit Brühe und Sahne auffüllen. Suppe auf kleiner Flamme ca. 15 min köcheln lassen. Mit allen Gewürzen abschmecken.
Speck sehr fein würfeln, und in einer Pfanne ohne Fett kross ausbraten. Vor dem Servieren Krabben und Speck auf die Teller streuen.