Sommer
Suppe
Party
kalorienarm
fettarm
Süßspeise
Kinder
Frucht
gekocht

Rezept speichern  Speichern

Obstsuppe

warm und kalt

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 26.10.2011 520 kcal



Zutaten

für
750 g Beeren, gemischt (Himbeeren, Erdbeeren etc. auch TK)
500 g Kirsche(n), evtl. aus dem Glas
500 g Pflaume(n), evtl. aus dem Glas
1 Apfel
evtl. Früchte, nach Geschmack und Vorrat
250 ml Milch
50 g Butter
120 g Grieß
1 Prise(n) Salz
1 großes Ei(er)
n. B. Zucker

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten
Frisches Obst vorbereiten und in Stücke schneiden, in einen Topf geben. Eingekochtes Obst (mit Flüssigkeit) und gefrorenes Obst dazugeben und aufkochen. Ggf. noch Wasser dazugeben, damit das Obst gut bedeckt ist. Langsam köcheln lassen, dabei abschmecken und bei Bedarf noch etwas Zucker dazugeben.

Für die Grießklöße Milch, Butter und Salz aufkochen und vom Herd nehmen. Grieß dazugeben kurz weiterkochen und dann etwas abkühlen lassen. Das Ei dazugeben und gut vermischen.
Die Masse etwas abkühlen lassen, dann mit zwei Teelöffeln Klößchen abstecken und in die Suppe geben.
Durchziehen lassen, bis die Klößchen gar sind.

Die Suppe schmeckt lauwarm, besonders gut aber auch kalt, als Hauptgericht oder auch als Nachtisch.
Bei Verwendung von frischen Früchten erhöht sich die Arbeitszeit.

Ein paar Nährwerte pro Portion:
15,5 g Fett
10 P.
LF30: 27,10%

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.