Bewertung
(45) Ø4,51
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
45 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 26.10.2011
gespeichert: 725 (0)*
gedruckt: 3.192 (18)*
verschickt: 4 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 24.09.2009
2 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
100 ml Sojamilch (Sojadrink), Zimmertemperatur
1 EL Weißweinessig
150 ml Rapsöl, oder anderes mildes Pflanzenöl, Zimmertemperatur
1 TL Senf
  Salz und Pfeffer
800 g Kartoffel(n)
1/2 Glas Gewürzgurke(n)
2 EL Gurkenflüssigkeit
4 EL Joghurt (Soja-)
1 TL, gehäuft Senf
1 kleiner Apfel
Schalotte(n)
  Salz und Pfeffer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 35 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Kartoffeln waschen und in Salzwasser je nach Größe 10-20 Minuten kochen. Anschließend pellen und vollständig abkühlen lassen.

Für die Mayonnaise die Sojamilch kurz mit dem Essig aufschlagen (am besten mit einem Pürierstab), während des Schlagens langsam das Öl einlaufen lassen, anschließend Senf, Salz und Pfeffer zugeben.

Die Mayonnaise mit Sojajoghurt, Senf und Gurkenflüssigkeit verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen.
Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden, Gurken abtropfen lassen und in Scheiben oder Würfel schneiden. Apfel entkernen, schälen (beim Bioapfel schmeckt es auch mit Schale) und ebenfalls in Würfel schneiden.
Kartoffeln in nicht allzu kleine Stücke schneiden und mit den übrigen Zutaten zu der Creme geben. Alles vorsichtig vermengen, abschmecken und nach Geschmack noch etwas ziehen lassen.

Wer mag, kann noch etwas frische Petersilie dazu geben.