Fisch
Gemüse
Hauptspeise
gekocht
Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Aal in Dillsoße à la Gabi

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 23.10.2011



Zutaten

für
1.000 g Aal(e)
1 Möhre(n)
1 Petersilienwurzel(n)
1 Zwiebel(n)
125 ml Essig
40 g Butter
40 g Mehl
Zitronensaft
Pfeffer
Zucker
3 EL Dill, gehackt
2 EL Petersilie, gehackt

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 40 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde
Den Aal beim Fischhändler ausnehmen, abziehen und in Stücke schneiden lassen. Mit Salz abreiben und unter fließendem Wasser gründlich waschen.

Möhre und Petersilienwurzel putzen, in Scheiben schneiden, Zwiebel schälen und vierteln. Alles in 1 Liter Wasser mit Essig und Salz etwa 20 Min. kochen lassen. Alles durchsieben und die Aalstücke in dem Sud 20 Min. gar ziehen lassen.

Mehl in der Butter anschwitzen, mit 500 ml Sud auffüllen, mit Zitrone, Pfeffer, Zucker abschmecken, Dill und Petersilie dazugeben und den Aal 5 Min. darin ziehen lassen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.