Bewertung
(12) Ø4,21
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
12 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 23.10.2011
gespeichert: 1.005 (0)*
gedruckt: 1.878 (7)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 27.09.2007
2.705 Beiträge (ø0,64/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
4 Scheibe/n Rotbarschfilet(s) oder Kabeljaufilet
  Zitronensaft
  Salz und Pfeffer
100 g Kochschinken
150 g Käse (Emmentaler), in Scheiben
 n. B. Mehl
Ei(er)
 n. B. Semmelbrösel
6 EL Öl
1 EL Butter
Zitrone(n)
1 kl. Glas Kaviar, deutscher

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Fischfilets säubern, säuern, salzen. Die glatte Hautseite mit Schinken- und Käsescheiben belegen, überklappen, mit Zahnstochern feststecken. In Mehl, verquirltem Ei und Semmelbröseln wenden.

In heißem Öl bei mittlerer Hitze goldbraun braten. Auf jedes Fischstück eine Butterflocke geben, die Pfanne zudecken und den Fisch 5 Min. gar ziehen lassen.

Die Zitrone in Scheiben schneiden. Den Fisch auf angewärmten Tellern verteilen, mit einer Zitronenscheibe verzieren und auf diese noch etwas Kaviar geben.