Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 23.10.2011
gespeichert: 11 (0)*
gedruckt: 203 (0)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 07.05.2011
21 Beiträge (ø0,01/Tag)

Zutaten

Zucchini
200 g Cocktailtomaten
 n. B. Salz und Pfeffer
 n. B. Knoblauchgranulat
 n. B. Zwiebelpulver
 n. B. Öl, zum Braten
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zucchini und Tomaten waschen. Die Zucchini erst längs halbieren und dann in dünne Scheiben schneiden. Mit Öl in einer Pfanne anbraten, bis die Scheiben leicht gebräunt sind. Die Tomaten je nach Größe halbieren oder vierteln und zu den Zucchini geben. Weiter braten, bis die Tomaten heiß sind. Mit Salz, Pfeffer, Knoblauchgranulat und Zwiebelpulver würzen.

Eignet sich als Beilage beim Grillen oder einfach als leichtes Essen mit Baguette dazu.
Knoblauch und Zwiebel lassen sich natürlich auch frisch verwenden.