Backen
Kuchen
Mikrowelle
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Schokokuchen aus der Mikrowelle

Schokokuchen in der Tupper Mikrokanne

Durchschnittliche Bewertung: 2.17
bei 4 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 20.10.2011



Zutaten

für
250 g Butter, oder Margarine
6 Ei(er)
100 g Fruchtzucker
100 g Mehl (Vollkorn-)
2 EL Kakaopulver
1 Pck. Backpulver
1 Glas Sauerkirschen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 6 Minuten Gesamtzeit ca. 16 Minuten
Die Butter in der Kanne zerlassen. Eier und Zucker hinzugeben und kräftig mit dem Schneebesen aufrühren. Kakao, Mehl und Backpulver mischen. Die Mischung zur Fett-Ei-Zucker-Masse hinzugeben und kräftig verrühren. Dann die Kirschen unterrühren und ohne Deckel 6-7 Minuten bei 600 Watt in der Mikrowelle garen.

Rezept von

Gelöschter Nutzer

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Kleinleipzig

Das Rezept ist nicht für die Tupperkanne geeignet. Die Masse quillt über und wird ohne Deckel nicht fest. Leider alles im Müll gelandet!

15.10.2017 14:16
Antworten
maro1010

Schmeckt super leckerr, allerdings ist er nicht ganz festgeworden, obwohl ich die Garzeit noch um 2 Min verlängert habe.... :-)

09.02.2015 13:27
Antworten