Erdbeer-Bienenstich


Rezept speichern  Speichern

Blechkuchen, die Hälfte des Rezepts nehme ich für eine Springform

Durchschnittliche Bewertung: 3.75
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

1 Min. normal 19.10.2011



Zutaten

für
1.325 ml Milch
3 EL Milch
1 Würfel Hefe, frisch
400 g Mehl
350 g Zucker
1 Tüte/n Vanillezucker
1 Prise(n) Salz
715 g Butter
1 Ei(er)
3 Tüte/n Puddingpulver, "Vanille" zum Kochen für je 1/2 l Milch
2 EL Fett, oder Backpapier für die Fettpfanne
2 EL Honig, flüssiger
200 g Mandelstifte
1 kg Erdbeeren, kleine

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 1 Minute Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 21 Minuten
125 ml Milch lauwarm erwärmen. Hefe hineinbröseln. 400 g Mehl, 75 g Zucker, VanillinZucker, 1 Prise Salz, 75 g Butter und Eier in eine Rührschüssel geben. Hefemilch zugießen und alles mit dem Handrührgerät glatt verkneten. Zugedeckt an einem warmen Ort ca. 45 Minuten gehen lassen.

300 ml Milch, Puddingpulver und 125 g Zucker verrühren. 900 ml Milch aufkochen und vom Herd ziehen. Puddingpulver einrühren, wieder aufkochen lassen und unter Rühren mind. 1 Minute köcheln lassen. In eine Schüssel füllen sofort mit Frischhaltefolie, direkt auf der Oberfläche bedecken und den Pudding auskühlen lassen.

Fettpfanne (ca. 32 x 39 cm mind. 3,5 cm tief) fetten oder mit Backpapier auslegen und mit Mehl bestäuben. Hefeteig kurz durchkneten. Mit etwas Mehl bestäuben und auf der Fettpfanne ausrollen. Teig zugedeckt ca. 30 Minuten gehen lassen.

140 g Butter, Honig und 150 g Zucker in einem Topf schmelzen. Mandeln zufügen und unter Rühren kurz aufkochen. 3 EL Milch unterrühren und ca. 10 Minuten lauwarm abkühlen lassen, dann vorsichtig auf dem Teig verteilen.

Im vorgeheizten Backofen:
E-Herd: 200°C/Umluft: 175°C/Gas: Stufe 3 ca. 20 Minuten backen.

Erdbeeren waschen, putzen und halbieren. Bienenstich quer in 4 Streifen schneiden (je ca. 9 cm breit). Die Streifen waagerecht aufschneiden.

Pudding mit dem Handrührgerät kurz durchrühren. 500 g Butter mit dem Handrührgerät ca. 10 Minuten cremig schlagen. Pudding löffelweise darunter schlagen. Eine dünne Schicht Buttercreme auf den unteren Bienenstichstreifen streichen, Erdbeeren darauf verteilen. Rest Creme darauf streichen. Obere Streifen darauflegen.

Mindestens 1 Stunde kalt stellen. Streifen in je ca. 7 Stücke schneiden.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Hobbykochen

Hallo, freut mich sehr, dass das Rezept so gut angekommen ist. Mal eine andere Kombination für Buttercreme. Bedanke mich fürs nachbacken und Deinen netten Kommentar! LG Hobbykochen

30.04.2017 16:25
Antworten
randyman81

Hab das Rezept an Ostern für meine Mutter gemacht. Die liebt Buttercreme und mit den Erdbeeren war das mal was ganz anderes! tolles Rezept, vielen Dank!

26.04.2017 13:06
Antworten
Hobbykochen

>>Hallo, freut mich sehr, dass Dir das Rezept so gut gefällt.Etwas abwandeln von schon erprobtem ist doch absolut o.k. Ich finde die Kombination mit den Erdbeeren im Bienenstich auch sehr lecker. Bedanke mich für die sehr schöne Bewertung und Deinen so netten ehrlichen Kommentar! LG Hobbykochen

22.06.2015 19:08
Antworten
Gelöschter Nutzer

Ich verstehe gar nicht, wieso es noch keine Bewertungen für diesen wirklich superleckeren Kuchen gibt. Der ist echt ne Wucht!!! Allerdings hab ich etwas abgewandelt, hab statt der normalen Buttercreme die Erdbeer-Vanille-Buttercreme nach dem Rezept von hobbybäcker1970 verwendet. Meine Gäste waren total begeistert ich auch. Danke für das tolle Rezept und 5* von mir :-)

17.06.2015 09:12
Antworten
quentitarantino

Arbeitszeit 1 Minute??? ;) bitte nochmal überdenken :)

04.07.2013 20:18
Antworten