Bewertung
(18) Ø4,05
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
18 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 19.10.2011
gespeichert: 637 (1)*
gedruckt: 4.301 (27)*
verschickt: 43 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 24.09.2009
2 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

40 g Haselnüsse, gemahlen
200 g Mehl (z. B. Dinkelmehl)
150 g Puderzucker
2 TL Zimtpulver
150 g Margarine (z. B. Sojola)
1 Prise(n) Salz
3 EL Wasser
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. Ruhezeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Haselnüsse in einer beschichteten Pfanne kurz anrösten, dann etwas abkühlen lassen. Zusammen mit 50 g Puderzucker, 1 TL Zimt, Mehl, Salz und Margarine zu einem glatten Teig verkneten. Ca. 10 Minuten ruhen lassen.

Anschließend den Teig dünn ausrollen und Sterne ausstechen. Auf einem mit Backpapier ausgelegten
Blech bei 200°C ca. zehn Minuten backen. Auskühlen lassen.

Den übrigen Puderzucker mit dem übrigen Zimt und 3 EL Wasser glatt rühren und damit die kalten Sterne bepinseln. Vorm Einpacken gut trocknen lassen.