Zutaten

Blätterteig - Pastetchen, gekauft oder selbst gemacht
300 g Kalbfleisch, geschnetzeltes
1 kleine Zwiebel(n)
150 g Champignons
1 EL Butter
1 EL Mehl
1 Schuss Cognac
150 ml Sahne
125 ml Fleischbrühe
 etwas Zitronensaft
2 EL Petersilie
 n. B. Salz und Pfeffer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Ofen vorheizen und die Blätterteigpastetchen nach Packungsanweisung aufwärmen.

Etwas vorher mit der Zubereitung der Sauce beginnen:
Bratbutter in einer beschichteten Pfanne erhitzen, das Fleisch kräftig aber kurz anbraten, dann herausnehmen, salzen und pfeffern.
Zwiebel hacken und im Bratensatz andünsten, Champignons in Scheiben schneiden und zugeben.
Mit Mehl bestäuben, kurz umrühren und dann mit Cognac ablöschen.
Sahne und Brühe zugeben, bei mittlerer Temperatur einige Minuten köcheln lassen.
Fleisch wieder zugeben und wärmen, Petersilie unterheben und mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.

Dazu serviere ich am liebsten einen Feldsalat.

Natürlich kann das Geschnetzeltes auch mit Reis oder Nudeln serviert werden.