Bewertung
(33) Ø4,60
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
33 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 18.10.2011
gespeichert: 901 (2)*
gedruckt: 6.547 (18)*
verschickt: 34 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 06.11.2008
1.725 Beiträge (ø0,44/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
4 große Zitrone(n), Saft und Schale, unbehandelt
250 g Zucker
100 g Butter
1 EL Speisestärke, gehäuft
3 große Ei(er), möglichst frisch

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

4 große Zitronen, wenn möglich unbehandelte, waschen und zunächst die Schale abreiben. Bei behandelten Zitronen kann man den Abrieb auch durch Finesse-Zitrone ersetzen. Anschließend den Saft auspressen und zusammen mit der Schale, dem Zucker und 1 gehäuften Esslöffel Speisestärke in einem Topf unter ständigem Rühren kurz aufkochen. Die zerkleinerte Butter hinzufügen und schmelzen lassen. Jetzt die Temperatur reduzieren und bei mittlerer Hitze mit einem Schneebesen weiter rühren.

Die frischen Eier gut verquirlen, durch ein Sieb streichen und ebenfalls hinzufügen. Vorsicht, es darf jetzt nicht mehr kochen, sonst gibt es beim Einrühren der Eier Flocken! Solange weiterrühren, bis eine dickliche Masse entstanden ist. Dauert gute 15 Minuten. Unverzüglich in heiß ausgespülte Marmeladengläser füllen und sofort mit Schraubdeckel verschließen. Ergibt 2 Gläser.
Im Kühlschrank aufbewahrt, hält sich diese leckere Zitronencreme mindestens 2 Monate.

Mein Tipp: eignet sich hervorragend als Tortenfüllung!