Sommer
Europa
Brotspeise
Schweiz
Braten
Snack
Frühling
Dessert
Frucht

Rezept speichern  Speichern

Santoner Pfarrerschnitten

French Toast mit heißen Erdbeeren und Crème fraîche à la St. Antoni

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 18.10.2011



Zutaten

für
8 Scheibe/n Brot(e), altbacken
etwas Kirschwasser
2 Ei(er), verquirllt
etwas Pflanzenöl
etwas Zucker
etwas Zimt
1 Becher Crème fraîche
250 g Erdbeeren
etwas Butter

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Brotscheiben mit etwas Kirschschnaps beträufeln und im Ei wenden,
in einer Pfanne mit etwas Pflanenzöl ausbacken.

In einer Schüssel Crème fraîche mit Zucker nach Geschmack vermischen.
Erdbeeren in der Pfanne in Butter etwas andünsten.

Auf den warmen Brotscheiben Crème fraîche und Erdbeeren anrichten.
Zucker mit Zimt im Verhältnis 1:1 vermischen und auf die Erdbeerschnitte streuen.

Tipp:
Erdbeeren können je nach Jahreszeit durch andere Früchte ersetzt werden.
Kirschschnaps kann durch anderen Alkohol ersetzt werden. Whisky
und Grappa funktionieren auch.

Der Legende nach hat einer der Pfarrsöhne das Rezept entwickelt, um der großen Erdbeerernte Herr zu werden. Andere behaupten, er wollte das Alkoholverbot der Eltern umgehen. Mit Kirschschnaps in der Hausapotheke wurden Schnittwunden desinfiziert.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.