Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 18.10.2011
gespeichert: 20 (0)*
gedruckt: 231 (0)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 12.08.2010
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

300 g Gehacktes
Paprikaschote(n), rot und gelb
5 m.-große Champignons
1 m.-große Zwiebel(n)
Frühlingszwiebel(n)
1 Tasse Basmati
200 ml Milch
70 g Frischkäse
2 TL, gestr. Salz
1/2 TL, gestr. Pfeffer
1 TL, gehäuft Currypulver
1/2 TL, gestr. Ingwerpulver
1 Prise(n) Chilipulver
2 EL Öl
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Reis nach der Quellreis-Methode laut Packung zubereiten.

Zwiebel und Frühlingszwiebeln klein schneiden und im Öl anbraten. Gehacktes, egal ob Rind oder Schwein, dazugeben. Wenn das Hack gar ist, klein geschnittene Paprika und Champignons hinzufügen und weiter braten. Gewürze (die Hälfte Salz, andere Hälfte für den Reis) zugeben und Milch zufügen. Alles miteinander verrühren und den fertigen Reis unterheben.