Remouladensoße à la Gabi


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.8
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 18.10.2011



Zutaten

für
3 Cornichons, oder mehr
2 EL Kapern
einige Stiele Schnittlauch
einige Stiele Petersilie
1 Schalotte(n)
1 Ei(er), hart gekocht
2 Ei(er)
Meersalz
1 TL Senf
200 ml Pflanzenöl
100 ml Olivenöl
Pfeffer
Zitronensaft

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Cornichons und Kapern fein hacken. Schnittlauch und Petersilienblätter fein schneiden. Schalotte fein würfeln. Das hart gekochte Ei fein hacken oder mit dem Eierschneider würfeln.

Rohe Eier, etwas Salz, Senf und etwas Gurkenwasser in einem Rührbecher geben und mit einem Stabmixer cremig aufschlagen. Pflanzenöl in dünnem Strahl zugeben und unterschlagen. Zum Schluß das Olivenöl unterschlagen. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.
Cornichons, Kapern, Schalotten und Eierwürfel unterheben und die Remouladensoße evtl. nochmals abschmecken.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

JessiJan

Sehr sehr lecker. Habe soeben zum ersten Mal Remouladensoße gemacht. Herrlich.

07.04.2016 11:51
Antworten
Löstertalerin

Schmeckt gut, ist einfach machbar, einfach genial

23.03.2014 12:46
Antworten