Dessert
Eis
Frucht
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


hexes Mandarineneis für die Eismaschine

Durchschnittliche Bewertung: 3
bei 3 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 18.10.2011



Zutaten

für
2 kl. Dose/n Mandarine(n)
90 g Zucker
100 ml Milch
200 ml Sahne
2 EL Zitronensaft

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 40 Minuten Gesamtzeit ca. 50 Minuten
Mandarinen mit der Gabel klein drücken und mit dem Zitronensaft und der Milch verrühren. Dann die flüssige Sahne unterrühren. Alles in die Eismaschine geben und ca. 30 - 40 min in der Eismaschine rühren lassen.

Rezept von

Gelöschter Nutzer

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Huehnergott

Habe es ausprobiert und muss sagen lecker, werde es wieder machen. Habe die Mandarinen mit dem Handmixer zerkleinert, Sahne wirklich zum Schluss unterrühren. Dann alles im Kühlschrank für mindestens zwei Stunden klat stellen, danach in die Eismaschine für 30-40 Minuten.

31.07.2019 17:25
Antworten
Fränkin

Ich würde gerne dieses Rezept ausprobieren. Was hat denn bei deiner Zubereitung nicht geklappt? Hast du eine Eismaschine mit Kompressor? Gruß Fränkin

17.01.2019 16:12
Antworten
Spectralizer

Hat leider überhaupt nicht funktioniert.

06.01.2019 12:03
Antworten