Schwaben-Teller


Rezept speichern  Speichern

schwäbisches Nationalmenü

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. normal 14.10.2011



Zutaten

für
600 g Schweinefilet(s)
250 g Schupfnudeln, (Bubenspitzle)
250 g Spätzle, handgeschabt
6 Maultasche(n), (Suppenmaultaschen)
300 g Bratensauce
50 g Pfifferlinge, geputzt
3 Schuss Sahne
1 Schuss Öl, zum Braten
Petersilie

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 50 Minuten
Vorbereitung:
Schupfnudeln, Spätzle, Bratensauce und Suppenmaultaschen vorbereiten.
Schweinefilet in Medaillons schneiden und leicht mit Öl bestreichen.
Filet scharf anbraten, würzen mit Salz, Pfeffer, Paprika und im 120° C warmen Ofen stellen damit sie langsam durchgaren.
Gleichzeitig Bubenspitzle anbraten, Maultaschen und Spätzle in heißem Wasser wärmen.
Pfifferlinge mit etwas Butter anbraten, mit Sauce ablöschen und mit der Sahne abschmecken.

Die Beilagen gefällig auf einem warmen Teller anrichten. Filetmedaillon dazu geben und mit der Sahnesauce etwas übergießen.
Ein Sträußchen Petersilie darf nicht fehlen.

Schupfnudeln, Suppenmaultaschen und Spätzle können von "Nicht Schwaben" im Supermarkt erstanden werden.
Ansonsten: Rezepte siehe auch Datenbank bei CK

Rezept speichern  Speichern

Rezept von

Gelöschter Nutzer



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.