Käsesalat - einfach & lecker


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4.53
 (121 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 27.04.2004



Zutaten

für
250 g Käse (je nach Geschmack, auch abgepackt)
1 kleine Zwiebel(n), in Würfel
3 Gewürzgurke(n), in Würfel
1 Äpfel, in Würfel
100 g Schinken, gekochter in Scheiben, kleingeschnitten
Petersilie und Schnittlauch
2 EL Remoulade
3 EL Crème fraîche (kalorienärmer: Naturjoghurt)
1 Prise(n) Zucker
½ TL Senf
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Ruhezeit ca. 2 Stunden Gesamtzeit ca. 2 Stunden 20 Minuten
Alle Zutaten kleingeschnitten in eine Schüssel geben, vorsichtig mischen. Am besten ein paar Stunden durchziehen lassen.
Guten Appetit!

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Heli-Kopter

Sehr leckerer Käsesalat! Gerade, wenn man wo eingeladen ist und für's Buffet was beisteuern soll eine Bereicherung und nicht "gewöhnlich"!

07.08.2022 11:59
Antworten
ScheinundSeim

Bei mir gibt es den Käsesalat immer zu Pellkartoffeln! Schmeckt der ganzen Familie sehr gut.

06.04.2022 13:58
Antworten
Rafaela2016

Das Rezept finde ich gut, vor allem der Apfel drin macht sich sehr gut. Allerdings auch sehr gehaltvoll.

26.12.2021 12:40
Antworten
wiwo07

Ich habe in die Salatsoße noch etwas Gurkenwasser dazugegeben damit sie flüssiger ist. Außerdem noch paar kleine Kirschtomaten. Ansonsten alles nach Rezept.(Bild habe ich hochgeladen) War sehr lecker😋 Danke für das Rezept

27.06.2021 11:02
Antworten
giggerle

Das mit dem durchziehen funktioniert leider nicht wirklich. Der Käsesalat schmeckt mir persönlich sehr gut. Den Schinken habe ich weggelassen. Habe 2 hartgekochte Eier dazu 2 Kleine Kirschpaprika und Lauchzwiebeln. Die Soße habe ich noch mit Zitronensaft abgeschmeckt. Mir fehlte die Säure. Sehr lecker! Gruß Giggerle

09.06.2021 19:17
Antworten
schmatzi-batzi

Hallo, ich habe den Salat ganz kurzfristig für eine Geburtstagsparty gemacht (dreifache Menge)und war total begeistert! 1/4 haben mein kleiner Sohn und ich direkt verputzt und der Rest wurde ziemlich schnell von meinem Besuch gegessen. Absolut lecker!! Es waren alle begeistert! Vielen Dank für das Rezept! Gruß Schmatzi-Batzi

07.09.2006 07:32
Antworten
FrauMausE

Wirklich ein tolles Rezept. Ich war erst wegen des Apfels skeptisch - habe den Apfel geschält und etwas mit Zitrone beträufelt. Und eine halbe, rote Paprikaschote habe ich noch dazugegeben, LG Karin

04.08.2006 20:00
Antworten
Gelöschter Nutzer

Hallo! Also, der Salat ist wirklich einfach und sehr lecker! Als Variation habe ich ein Stück Putenfleischwurst genommen und den gekochten Schinken weggelassen. Mit einem Brötchen eine Supermahlzeit die lange satt macht! Viele Grüße Tina

16.03.2005 10:14
Antworten
Joseph!ne

Hallo! Wir hatten den Salat zum Abendessen - Baguette dazu - super! LG Joseph!ne

07.01.2005 16:16
Antworten
fine

Dieser Salat schmeckt sehr gut mit kräftigem Käse, z.B. Bergkäse. Ein schnelles Abendessen! gruß, fine

05.05.2004 08:27
Antworten