Bewertung
(31) Ø4,64
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
31 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 13.10.2011
gespeichert: 693 (2)*
gedruckt: 2.924 (39)*
verschickt: 14 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 07.08.2010
561 Beiträge (ø0,17/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
500 g Kefir 1,5 %
20 g Hefe
200 ml Wasser, ca.
2 TL Zuckerrübensirup, oder Zucker
20 g Salz
100 g Haferflocken, kernige
400 g Dinkelmehl (Vollkorn)
500 g Weizenmehl, 550
 evtl. Mehl, zum Ausarbeiten der Brötchen

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 3 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Hefe mit dem Zuckerrübensirup verrühren bis sie flüssig ist.
Den Kefir und das Wasser zugeben und alles miteinander vermischen.
Haferflocken und die beiden Mehlsorten sowie das Salz zugeben und gut miteinander verkneten.
Den Teig gut aufgehen lassen, anschließend noch einmal per Hand durchwirken und den Teig rundschleifen, nun 16 Stücke abteilen.
Jedes dieser Teigsegmente rundschleifen und in die gewünschte Brötchenform bringen (rund, oval....).
Die fertig geformten Brötchen auf ein mit Backpapier belegtes Backblech zur letzten Gare geben ( ca. 30 min.- 1 Std.).
Den Backofen rechtzeitig vorheizen auf 220°C.
Die Brötchen bei Bedarf einschneiden und mit Wasser besprühen, ca. 15- 20 Minuten backen, bis sie eine schöne goldbraune Farbe angenommen haben.

Die Ofentemperaturen und Backzeiten können je nach Ofen variieren!!