Bewertung
(3) Ø3,80
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 14.10.2011
gespeichert: 90 (0)*
gedruckt: 1.672 (2)*
verschickt: 10 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 03.10.2006
760 Beiträge (ø0,19/Tag)

Zutaten

500 g Erdbeeren
1 Tüte/n Aroma, (Zitronenzucker)
1 EL, gestr. Zucker
2 EL, gestr. Eierlikör
 etwas Natron
  Außerdem: (für die Eierlikörsahne)
1 Becher Schlagsahne
1 Pck. Sahnesteif
1 Tüte/n Vanillezucker
2 EL Eierlikör
1 Beutel Baiser, zerbröckelt
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 35 Min. Ruhezeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Erdbeeren vierteln und mit Zitronenzucker, Zucker, Eierlikör und Natron in einer Schüssel vermischen und mindestens 30 Min. marinieren lassen.

Inzwischen Schlagsahne mit Sahnesteif und Vanillezucker steif schlagen und Eierlikör vorsichtig unterheben.

Die marinierten Erdbeeren ohne Saft in eine Schüssel geben, mit zerbröckelten Baisers bedecken und darüber die Eierlikörsahne geben. Mit etwas Saft beträufeln und nach Belieben dekorieren.

Die Speise kann auch in Gläsern angerichtet bzw. geschichtet werden.